Grund- und Realschule plus Gerolstein

 

Viel Spaß in den Bläserklassen

der Realschule plus in Gerolstein 

Unsere Bläserklassen bestehen seit 2013  im Jahrgang 5 und 6, sie sind festes Profil im umfangreichen Angebot der Gerolsteiner Realschule plus. Bläserklassen ermöglichen  einen fröhlichen und gelösten Zugang zur  Musik.  Eine  Bläserklasse macht viel Spaß. Alle Kinder lernen gemeinsam (im 5. und 6. Schuljahr) im Klassenverband ein Instrument.  Vorkenntnisse braucht niemand. Wie in allen Bläserklassen- Modellen wird ein geringer monatlicher Finanzbeitrag erhoben.Aufführungen der Gerolsteiner Realschul- Bläserklassen finden sehr viel Aufmerksamkeit.

Oben : "Einmal im Leben mit echten Profis spielen, das ist wirklich klasse", so die Meinung der Bläserklassen 5 und 6 unserer Realschule plus. Zur Begrüßung einer französischen Schülergruppe aus der Partnerstadt Digoin/Bourgogne fand in der Gerolsteiner Realschule im April 2019 ein gelungener Festakt statt. Nicht nur liebevoll zubereitete kleine französische Snacks erfreuten die zahlreichen französischen und deutschen Gäste , im geschmückten Eingangsbereich umgeben von Fahnen und musikalischen Klängen. Und die Profis ? Das ist eine preisgekrönte Trompetengruppe aus Frankreich und dem Saarland (links im Bild), die derzeit zufällig in Gerolstein in der Jugendherberge probt. Bläserklassenleiter  Habel-Thomé zögerte nicht lange, suchte den Kontakt zum französischen Kollegen Marc (rechts im Bild) und so kam es zu einem denkwürdigen  und gelungenen deutsch-französischen Zusammenspiel. "Einfach total voll krass", so Tubaspieler Karim aus der Bläserklasse. 

Unten: Fotos von der Eröffnung "Stadt am Fluss"- Parkanlage in Gerolstein, 15. Mai 2017 mit Ministerin Ulrike Höfken.


ExternalVideoWidget


Ein Videobeitrag über Bläserklassen (in Niedersachsen). Die Bläserklassenarbeit an der Gerolsteiner Realschule unterscheidet sich nicht. Video mit frdl. Genehmigung Musikland Niedersachsen  .


Video über Bläserklassen. Starten Sie das linke Video und etwa 10 Sekunden später das Video rechts für Gehörlose.

Mit freundlichem Dank an die Dolmetscherin für Gebärdensprache, Frau Urte Vöcking.

www.urte-voecking.de