Grund- und Realschule plus Gerolstein

 

Deutsch- französischer Freundschaftstag

France Mobil 2018

Partnerschaft Gerolstein- Digoin

Das France Mobil kommt zur Schule.

Der deutsch-französische Freundschaftstag fand bei allen Gästen und Freunden größte Zustimmung. Marion  Kieber vom "France Mobil" brachte dem 5. Jahrgang lebendige und frohe  Impulse für Interesse an Frankreich und französischer Sprache, die KiTa  "Unter den Dolomiten"  kam mit einer ganzen Chorgruppe und fleißige Bäckerinnen sorgten für echtes französisches Brot nach Rezept aus der Gerolsteiner Partnerstadt Digoin.                                             

Bläserklassen und französisch sprechende  Moderatorinnen führten durch ein Programm mit französischen Gedichten, Texten und Liedern.  Der Förderverein der Schule, der Städtepartnerschaftsverein  und Stadtbürgermeister Bongartz sowie in seiner Ansprache auch Schulleiter G.Mehles betonten die Wichtigkeit aller schulischen Angebote, in deren Mittelpunkt immer die Schülerinnen und Schüler stehen.   Am späteren Nachmittag reiste Frau Kieber mit ihrem France Mobil zurück nach Mainz und lobte den perfekten Tag : "solch einen Empfang und so einen guten Schulbesuch hatte ich noch niemals".

"Das France Mobil soll wiederkommen", so die überall gehörte Meinung.